Ostkanada Experience

Beschreibung

Reisen Sie auf Kanadas ursprünglichen Wildnis-Highways und entdecken Sie Siedlungen der Neuen Welt, Frontier-Pfade und lebendige, multikulturelle Grossstädte. Folgen Sie dem Ruf der Wildnis und unternehmen Sie eine Walbeobachtungstour, eine Wanderung im Algonquin-Provincialpark und spüren Sie, wie die Geschichte Ostkanadas auf dieser Busrundreise lebendig wird. In Ostkanada finden Sie unberührte Natur, Gastfreundschaft und atemberaubende Panoramalandschaften.

Highlights

Toronto

Québec City

Algonquin Provincial Park

impressionen

programm

Willkommen in Toronto. Nach dem individuellen Transfer vom Flughaben ins Hotel, erhalten Sie vor Ort weitere Unterlagen zur Reise von Ihrer Reiseleitung. Danach steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Bitte nehmen Sie sich kurz die Zeit Ihre Namensschilder an Ihren Gepäckstücken zu befestigen. An manchen Abfahrtstagen werden mehrere Busse eingesetzt, Ihr Reiseleiter wird Sie dem richtigen Bus zuweisen. Wir sind uns sicher, dass Sie die Reise durch Kanada gemeinsam mit ihren internationalen Mitreisenden geniessen werden.

(2 Nächte in Toronto)

Bei einem gemeinsamen Frühstück lernen Sie Ihre Mitreisenden kennen, bevor Sie Toronto bei einer morgendlichen Stadtrundfahrt erkunden. Erleben Sie ausgewählte Sehenswürdigkeiten dieser kosmopolitischen Stadt. Zu den Highlights gehören das Eaton Centre, das alte und das neue Rathaus, Casa Loma, Yorkville und die Universität von Toronto. Sie passieren zudem das Rogers Centre und den CN Tower, welcher bis vor wenigen Jahren noch das höchste Gebäude der Welt war und fahren entlang der Hafenpromenade, um einen umfassenden Eindruck von dieser bezaubernden Stadt zu erhalten. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Übernachtung in Toronto.

Heute brechen Sie früh auf. Sie folgen dem Nordufer des Ontario-Sees und fahren kilometerweit durch hügeliges Farmland. Ihr erstes Etappenziel ist die wunderschöne Ferienregion der Thousand Islands, wo Sie eine erholsame Bootsfahrt durch die Inselwelt unternehmen. Im Anschluss führt Sie die Busfahrt weiter bis nach Montreal.

(2 Nächte in Montréal)

Heute Morgen werden Sie die zweitgrößte französischsprachige Stadt der Welt erkunden. Die Millionenmetropole Montreal vereint die beiden Gründungskulturen Kanadas wie keine andere und bietet eine interessante Mischung aus Geschichte und Moderne. Bei einer Tour durch die Innenstadt sehen Sie den Olympia-Komplex, das charmante Old Montreal, die McGill Universität, den Mount Royal und die belebten Einkaufsstrassen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Heute Morgen verlassen Sie die kosmopolitische Atmosphäre Montreals und folgen teilweise der Route der ersten kanadischen Landstrasse, dem Chemin du Roy tief ins Hinterland. Auf der Fahrt schlängeln Sie sich durch typische franco-kanadische Dörfer und Städte und tauchen so richtig in die französisch-kanadische Kultur ein. Nach der Ankunft in Quebec City besichtigen Sie die Stadtmauern, die Unterstadt, die Zitadelle, den Battlefields Park und die wunderbar verschnörkelten Stadttore.

(2 Nächte in Québec City)

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Sehenswürdigkeiten dieser charmanten Weltkulturerbe-Stadt zu erkunden. Sie können aber auch einen optionalen Ganztagesausflug nach Tadoussac unternehmen, um von dort aus auf einer 3-stündigen Walbeobachtungstour auf dem St. Lawrence River nach den Riesen der Meere Ausschau zu halten. Auf dem Rückweg besichtigen Sie zudem auch noch die spektakulären Montmorency-Wasserfälle, die 30 Meter höher sind als die weltberühmten Niagarafälle.

Am Ufer des Sankt-Lorenz-Stroms entlang fahren Sie heute Morgen westlich an Montreal, über die Grenze zu Ontario und weiter nach Ottawa – der Hauptstadt des Landes. Unterwegs halten Sie zum Mittagessen in der Sucrerie de la Montagne – einer authentischen Zuckerhütte und einem Restaurant im Pionierstil. Nach der Ankunft in Ottawa machen Sie eine kurze Tour durch Ottawa. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

(2 Nächte in Ottawa)

Am Morgen erkunden Sie Ottawa bei einer Stadtrundfahrt. Sie besichtigen das Parlamentsgebäude, die Residenzen des Premierministers und des Generalgouverneurs, den Rideau-Kanal, von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und vieles mehr. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um Ottawas Museen und Galerien zu besuchen, in der Sparks Street Mall zu shoppen oder vielleicht eine Bootsfahrt auf einem der vielen Wasserwege der Stadt zu unternehmen.

Westlich von Ottawa sehen fahren Sie vorbei an glitzernden Seen, rauschenden Flüssen und tiefe verwunschene Wälder. Höhepunkt der heutigen Etappe ist ein Besuch im Algonquin Provincial Park, wo Sie einen Spaziergang auf den malerischen Wanderwegen unternehmen können. Dieses riesige Wild- und Waldschutzgebiet ist ein beliebtes Ziel für Tierbeobachtungen. Bald darauf erreichen Sie die Muskoka-Resort-Region. Ihr Ziel für die heutige Nacht ist Midland.

(1 Nacht in Midland)

Heute Morgen, nach der Ankunft in „Sainte-Marie Among the Hurons”, frühstücken Sie erst einmal. Die historische Stätte ist eine detaillierte Nachbildung der ersten europäischen Gemeinde in Kanada. Dann geht es weiter in südlicher Richtung an Toronto vorbei und weiter durch die Obst- und Weinanbaugebiete der Niagarahalbinsel zum heutigen Endziel, den Niagarafällen. Eine aufregende Bootsfahrt auf der “Voyage to the Falls” bringt Sie bis in die unmittelbare Nähe der donnernden Wasserfälle – ein unvergessliches Erlebnis. Unternehmen Sie zudem eine Fahrt auf den Skylon Tower und geniessen Sie einen unvergleichlichen Panoramablick auf die Wasserfälle und die Umgebung. Fakultativ können Sie auch einen Hubschrauberflug unternehmen, bei der Ihnen die Niagarafälle sowie die Region zu Füßen liegen. Der Abend steht zur freien Verfügung.

(1 Nacht in Niagara Falls)

Die heutige Fahrt führt über den malerischen Niagara Parkway durch das historische Dorf Niagara-on-the-Lake, die Heimat des Shaw-Festivals. Eine kurze Fahrt führt zurück in die Millionenmetropole Toronto, wo sie am Abend ein einzigartiges “Farewell”-Dinner auf dem CN Tower erwartet. Geniessen Sie Toronto ein letztes Mal aus der Vogelperspektive.

(1 Nacht in Toronto)

Hier in Toronto endet ihre Reise durch Ostkanada. Es bleibt Zeit für Last-Minute-Einkäufe und um sich von der Gruppe zu verabschieden. Individueller Transfer zum Flughafen und Rückflug oder Weiterreise.

Diese geführte Rundreise

ist erhältlich ab 2'820 CHF pro Person

Tour-Start:

Toronto

Tour-Ende:

Toronto

Reisedauer:

12 Tage
/ 11 Nächte

Gruppengrösse max:

50

Mindestteilnehmer:

1

Inklusive

  • 11 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • 11x Frühstück
  • 1x Mittagessen
  • 1x Abendessen
  • Stadtrundfahrt durch Toronto
  • Thousand Island Bootsfahrt
  • Stadtrundfahrt durch Montréal
  • Stadtrundfahrt durch Québec City
  • Stadtrundfahrt durch Ottawa
  • Besuch Algonquin Provincial Park
  • Besuch Sainte-Marie Among the Hurons
  • Besuch Niagara Falls
  • Niagara Falls Hornblower Bootstour

nicht inklusive

  • Flüge ab/bis Schweiz
  • Transfers ab/bis Flughafen
  • Übrige Mahlzeiten & Getränke
  • Optionale und nicht erwähnte Ausflüge und Aktivitäten
  • Trinkgelder für Fahrer und Reiseleiter

michael’s

Geheimtipps

Noch zu Geheim, um veröffentlicht zu werden

robin’s

Geheimtipps

Noch zu Geheim, um veröffentlicht zu werden

weitere reisen in diesem segment

ÄHNLICHE REISEN

Wells Gray Provincial Park,British Columbia
ab Vancouver
bis Vancouver
19 Tage
/ 18 Nächte
reiseart geführte rundreise
Geführte Rundreise
Emerald Lake, Yoho Nationalpark
ab Vancouver
bis Vancouver
15 Tage
/ 14 Nächte
reiseart geführte rundreise
Geführte Rundreise
Lake O'Hara, Yoho Nationalpark
ab Calgary
bis Vancouver
14 Tage
/ 13 Nächte
reiseart geführte rundreise
Geführte Rundreise