G Adventures: Kanadische Rockies total

Beschreibung

Erleben Sie auf dieser 19-tägigen geführten Kleingruppenreise wunderschöne Natur und lebendige Cowboy-Kultur im Westen Kanadas. Beobachten Sie mit etwas Glück Wale bei der Fährfahrt durch eiszeitliche Fjorde und lernen Sie bei einem Tagesausflug in Smithers die Kultur der First Nations kennen. Dazwischen gibt es jede Menge grossartige Panoramen und zig Gelegenheiten für fantastische Fotos. Die geführte Rundreise kann auch in Calgary beendet werden (10 Nächte/11 Tage).

Highlights

Inside-Passage

Rocky Mountains

Whistler & Vancouver

impressionen

programm

Willkommen in Kanada! Nach Ankunft am Flughafen von Vancouver erfolgt der eigenständig organisierte Transfer zum Treffpunkt, wo Sie Ihren Reiseleiter treffen.

Heute nehmen Sie die Fähre nach Vancouver Island. In Victoria bleibt Zeit die Butchart Gardens oder die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Auch heute steht der Vormittag zur freien Verfügung. Nachmittags geht die Fahrt weiter nach Port Hardy. Die kleine Ortschaft liegt am Nordzipfel der Insel.

Heute fahren Sie mit der Fähre durch die berühmte Inside Passage. Die eiszeitlichen Fjorde entlang der Route sind eine spektakuläre Kulisse und Heimat für alle Arten von wilden Tieren, einschliesslich Orcas und Delfinen. Also Augen auf während der Fahrt!

Entdecken Sie am heutigen Tag die Kulturen der First Nations von Northern British Columbia auf einem Tagesausflug rund um Smithers. Übernachten werden Sie in einer Lodge inmitten der Natur. Ein kanadischer Traum wird wahr.

Nutzen Sie diesen freien Tag, um die Natur rund um Smithers zu erkunden. Besuchen Sie den Babine Mountains Provincial Park, den Moricetown Canyon oder den Driftwood Canyon Provincial Park und unternehmen Sie eine Wanderung.

Freier Vormittag für Aktivitäten rund um Smithers. Danach Reise nach Prince George, der grössten Stadt im nördlichen British Columbia.

Ihr heutiges Tagesziel heisst Jasper. Unterwegs halten Sie am höchsten Berg in den Kanadischen Rocky Mountains, dem Mount Robson. Besuchen Sie das Interpretationszentrum und vertreten Sie sich auf einer kleinen Wanderung kurz die Beine.

Nutzen Sie den freien Tag, um den Jasper-Nationalpark zu erkunden. Wandern Sie im Maligne Canyon oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt zur Spirit Island. Am Abend empfehlen wir den Besuch der Miette Hot Springs.

Heute fahren Sie über eine der malerischsten Strecken der Welt – den Icefields Parkway – bis nach Canmore. Unterwegs halten Sie am Columbia-Eisfeld an.

Das nächste Etappenziel heisst Calgary. Eine moderne Stadt, die ihre Cowboywurzeln in Ehren hält. Besuchen Sie ein Museum oder den Olympic Park.  Bei der verkürzten Reisevariante verabschieden Sie sich heute von der Reisegruppe.

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung, um weitere Highlights in Calgary zu erkunden.

Entdecken Sie die wunderschöne Stadt Banff. Fahren Sie mit der Seilbahn auf den Berg und geniessen Sie die spektakuläre Aussicht.

Weiterreise nach Lake Louise. Geniessen Sie den Anblick dieses smaragdgrünen Bergsees. Optional können Sie auch eine Wanderung zum Tea House unternehmen. Danach reisen Sie weiter nach Golden, wo Sie heute übernachten.

Die heutige Etappe führt nach Kelowna im Okanagan Valley, mit einem Zwischenstopp auf einem Weingut, inklusive Weinverkostung. Kelowna hat sich in den letzten Jahren zu einem Geheimtipp für Geniesser entwickelt – dementsprechend empfehlen wir abends eine der zahlreichen Craft-Beer-Brauereien in der Stadt zu besuchen.

Fahrt durch die wunderschönen Berge nach Whistler, einer der Austragungsorte der Olympischen Winterspiele 2010.

Nutzen Sie den freien Tag, um Whistler zu erkunden. Sie könnten beispielsweise mit der Gondel auf den Sulphur Mountain fahren, wandern oder Ziplining machen. Whistler ist ein Outdoor-Paradies.

Besuchen Sie das von G Adventures unterstützte Squamish Lil’wat Cultural Centre. Machen Sie einen Kulturspaziergang durch den Wald und beteiligen Sie sich an der Herstellung eines Medizinbeutels. Weiterreise nach Vancouver. Sie verbringen den Nachmittag in dieser wunderschönen und relaxten Stadt und haben Zeit noch das eine oder andere Souvenir zu kaufen.

Abschluss dieser Rundreise. Individuelle Weiter- oder Rückreise.

Diese geführte Rundreise

ist erhältlich ab 4'590 CHF pro Person

Tour-Start:

Vancouver

Tour-Ende:

Vancouver

Reisedauer:

19 Tage
/ 18 Nächte

Gruppengrösse max:

12

Mindestteilnehmer:

1

Inklusive

  • 18 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Englischsprechende Reiseleitung
  • 16x Frühstück
  • Fährpassage zwischen Port Hardy nach Prince Rupert
  • Fahrt auf dem Icefields Parkway inkl. Stopp am Columbia Icefield
  • Besuch der Miette Hot Springs in Jasper
  • Besuch Lake Louise
  • Weindegustation im Okanagan Valley
  • Besuch des Squamish Lil'wat-Kulturzentrums in Whistler

nicht inklusive

  • Flüge ab/bis Schweiz
  • Übrige Mahlzeiten & Getränke
  • Optionale und nicht erwähnte Ausflüge und Aktivitäten
  • Trinkgelder für Fahrer und Reiseleiter

michael’s

Geheimtipps

Noch zu Geheim, um veröffentlicht zu werden

robin’s

Geheimtipps

Noch zu Geheim, um veröffentlicht zu werden

weitere reisen in diesem segment

ÄHNLICHE REISEN

Emerald Lake, Yoho Nationalpark
ab Vancouver
bis Vancouver
15 Tage
/ 14 Nächte
reiseart geführte rundreise
Geführte Rundreise
Vancouver Skyline
ab Vancouver
bis Vancouver
14 Tage
/ 13 Nächte
reiseart geführte rundreise
Geführte Rundreise
Lake O'Hara, Yoho Nationalpark
ab Calgary
bis Vancouver
14 Tage
/ 13 Nächte
reiseart geführte rundreise
Geführte Rundreise